Cascaruda Yacht Club

Steirische Segellandesliga

Logo SLL2016 wurde über Initiative unseres Commodore, Gerhard Lernpeis, in Zusammenarbeit mit anderen Segelvereinen die "Steirische Segellandesliga" aus der Taufe gehoben.

Die Steirische Segellandesliga ist eine Regattaserie für Teams der Mitgliedsvereine des Steirischen Segelverbandes. Der Veranstalter und Ausrichter ist der Steirische Segelverband.

Die Durchführung erfolgt durch den Steirischen Segelverband mit seinen Mitgliedsvereinen. Das Ziel der Steirischen Segellandesliga liegt in der Schaffung einer Vereinsmeisterschaft auf Landesebene, die teilnehmende Teams auf die Segelbundesliga vorbereitet, den Vereinsmeisterschaftsgedanken im sportlichen Sinne stärkt und auch die gesellschaftliche Brücke zwischen den sportlich ambitionierten Regattaseglern aller steirischen Segelvereine schlägt.

Alle Regatten der Steirischen Segellandesliga werden im Fleet Race Format gesegelt. Die Segellandesliga wird auf vier baugleichen Seascape 18 durchgeführt.


Regatten der Steirischen Segellandesliga

Steirische Segellandesliga 2018

Teil 1: 27. - 29. April 2018 am Waldschachersee
Teil 2: 28. - 30. September am Grundlsee

Logo SLL

icon pdf transparentAusschreibung

Teil 1 der 3. Steirischen Segelllandesliga startete am Freitag, den 27.04.2018 in Waldschach. 6 Teams aus 3 Segelvereinen waren am Start. Unser Club war unter Gerhard Lernpeis und Rosi Hofer mit 2 Besatzungen dabei.

Die Teilnehmer waren sich einig: Super Format, geniale Schiffe, tolle Teams, tolle Regatta!

Wertung

StSLL2018 Wertung1

Nähere Details: www.stsv.at

Cascaruda auf Facebook

Club Veranstaltungen

Angebote u. Crewbörse